ZBrush.de - Forum

Zur Registrierung

ZBrush.de - Forum - Rund um ZBrush - Installation und Wartung/FAQ

Technische Probleme und ihre Lösungen/Antworten auf häufige Fragen

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!

Du
Duff
Newbie

Mitglied seit: 01.09.2019 10:04
Posts: 3

Duff
Du
Newbie

Mitglied seit:
01.09.2019 10:04
Posts: 3

ZBrush testversion oder Core kompatibel mit Human builder?

02.09.2019 08:18   (Vor 175 Tagen) 492 Aufrufe 5 Antworten

Hallo ihr lieben,

seit einigen Tagen nutze ich nun die 30 Tage Testversion von Zbrush und bin begeistert. Nun habe ich gestern ein Video zum Plugin Human Builder V2 gesehen und, was soll ich sagen, das würde perfekt in meinen Anwendungsbereich passen.Leider werde ich mir, nach Ablauf der 30 Tage, die Vollversion nicht leisten können, weshalb es anschließend wohl au Zbrush Core hinaus laufen wird. Weiß vielleicht jemand ob Human Builder auch auf der abgespeckten Core-Version läuft? Falls dies nicht der Fall sein sollte, würde es mir aber auch schon reichen wenn es mit der 30tage Testversion klappen würde. Ärgerlich wäre es halt, würde ich mir jetzt das Plug kaufen und es letztlich überhaupt nicht nutzen könnte.
Vielleicht hat der ein oder andere diesbezüglich schon Erfahrungen sammeln können.

LG, Daniel

User-Avatar
BigMike
Senior Member

Mitglied seit: 09.09.2003 21:31
Posts: 1421

BigMike
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
09.09.2003 21:31
Posts: 1421

Hallo,

ich habe mir eben mal die Seite von zBrush Core angeschaut:
http://zbrushcore.com/features#advanced

Dort steht leider unter "Advanced Features", dass Scripting / Plugins / Macros nicht unterstützt werden.

Da "Human ZBuilder" aber als Plugin geschrieben wurde, wird es wohl leider nicht laufen.

Tut mir leid!

Viele Grüßen
Michael



möge ZBrush mit euch sein!
https://www.zbrush.de


User-Avatar
cosmic.ollie
Member

Mitglied seit: 29.04.2011 21:30
Posts: 209

cosmic.ollie
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
29.04.2011 21:30
Posts: 209

BigMike hat recht,


Aber mein Vorschlag wäre:

https://www.daz3d.com

teste das. ist 4free soweit ich weiß.

dann kannst Du immer noch die Modelle von daz zu
zB. ZbrushCore importieren

Aber !

Es mag sein, daß für Deinen Anwendungsfall humanbuilder
oder daz ausreicht.

Ein gut gemeinter Rat:

mach´s gescheit !

https://anatomy4sculptors.com

daz3d / humanbuilder etc. kann jeder ! Das hebt deine Arbeit nicht
von Anderen ab. Und „da draußen“ sieht ein fachkundiges Auge sofort
was Sache ist. Wenn es genügt zB für einen Job und der Kunde damit
leben kann ok

Aber es selber zu modellieren macht mehr Spaß und es wird einzigartig.

lern das "Handwerk" hol Dir die Core Version, upgraden kannst Du immer noch und man bekommt ein Wacom Tablett dazu. und das alles glaube ich für unter 200 euro.

Gerade wenn Du Anfänger bist fällt es am Anfang leichter. Später
nochmal anzufangen (richtig anzufangen) fällt schwer.

my5cents

schöne Grüße

Ollie


Du
Duff
Newbie

Mitglied seit: 01.09.2019 10:04
Posts: 3

Duff
Du
Newbie

Mitglied seit:
01.09.2019 10:04
Posts: 3

Hallo ihr beiden,

danke für die schnellen Antworten.
Du hast natürlich recht Olli. Allerdings fällt es mir noch sehr schwer verschiedene Posen und die damit verbundenen Proportionen frei zu sculpten. Darum wäre ein solches Plug bzw Programm gerade am Anfang sehr hilfreich für mich. Daz3d scheint für mich da eine gute Alternativlösung zu sein. Danke für den Tip. Anatomy4sculptors ist aber auch schon bestellt:) Denke das mir die Kombi aus beidem in Zukunft noch viel Spaß bringen und auch einen guten Lerneffekt haben wird.
Dickes Dankeschön,
ihr habt mir sehr geholfen.

LG


User-Avatar
hirnlaich
Member

Mitglied seit: 14.08.2008 07:06
Posts: 463

hirnlaich
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
14.08.2008 07:06
Posts: 463

Hi Duff, Gottfried Bammes hatte auch einige Bücher zur Anatomie von Mensch und Tier veröffentlicht. Sind auch nicht ganz billig, aber als .pdf liegen diese im Netz.

https://www.pdfdrive.com/bammes-die-gestalt-des-menschen-valentin-koch-e13977922.html

Viel Spaß!!!



Die Hauptdarsteller wissen oft am wenigsten worum es geht.
You don´t need to be different, just be good, good is different enough.


Du
Duff
Newbie

Mitglied seit: 01.09.2019 10:04
Posts: 3

Duff
Du
Newbie

Mitglied seit:
01.09.2019 10:04
Posts: 3

Super, Danke dir:)


Insgesamt 6 Beiträge