Benutzername: Kennwort:

- Mitglied werden    - Kennwort vergessen?


Thread anzeigen

 Suchen | Hilfe | Top-Themen

 


ZBrush.de - Forum > Rund um ZBrush > ZBrush

ZBrush, Keyshot und mein Reptil


Druckbare Version anzeigen

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!
[LogIn] [Anmelden]
 

 Posts: [1 - 4 von 4]

Seiten:

Autor

Betreff: ZBrush, Keyshot und mein Reptil

bookhouseman
Posts: 124

Member 

erstellt am 27. August 2018 15:20 | Aufrufe: 150 | IP gespeichert | #22778

Hallo Ihr,

ich hab nochmal mit Keyshot einwenig rumgespielt und ein paar Bilder gerendert.
Ich hoffe, es gefällt Euch.
Und haltet Euch nicht mit Kritik zurück.

LG
Frank






























 

   

 

bookhouseman
Posts: 124

Member 

erstellt am 29. August 2018 10:53 | IP gespeichert | #22779

Hallo,

ich habe das Reptil nochmal überarbeitet.
Nu siehts so aus.







und hier noch ein "turntable" den ich auf youtube hochgeladen habe.

https://youtu.be/-3YlCJHlpWI



LG
ich




 

   

 

Norifori
Posts: 11

Junior Member 

erstellt am 30. August 2018 15:19 | IP gespeichert | #22780

Also die 2 wariante vom Reptil gefällt mir schon viel besser, Ich finde die Idee sehr gut. Wie bist du drauf gekommen 😃?
Und ist das Rendern in Keyshot gut machbar? Wie lange hast du den für alles zusammen gebraucht?

Lg Norifori
 

   

 

bookhouseman
Posts: 124

Member 

erstellt am 31. August 2018 06:55 | IP gespeichert | #22781

Hallo Norifori,

danke fürs Feedback.
Die 2. Variante.
Nunja, ich hab die Fotos in einer Zbrush-Facebook-Gruppe gepostet. Da wurde ich dezent drauf hingewiesen, daß der Ausserirdische (dessen Augen zur Seite weg gehen) schlecht durch den Helm schauen konnte. Darauf hab ich das Teil nochmal überarbeitet. Die Facebookgruppen kann ich Dir empfehlen. Da gibt es weltweit ne Menge Kriterien und Feedback der User.

Keyshot ist ne gute Sache. Vorallem in zusammenarbeit mit Zbrush. Obwohl ich mich erst die letzten Tage ein wenig damit auseinander gesetzt habe, sind die Ergebnisse ganz gut geworden. Bei Keyshot gibt es ne Menge Einstellungsmöglichkeiten. Es macht Spaß die Veränderungen zu beobachten. Trotzdem bedarf es auch hier einer "gewissen Lernphase".

Ich kann Dir gar nicht sagen, wie lange ich dafür gebraucht habe. Angefangen habe ich mal vor ca. 2 Jahre. Hab zwischenzeitlich was anderes gemacht. Immer wieder mal weiter gemacht aber die genaue Stundenzahl weiß ich echt nicht.
Aber einen Tipp kann ich Dir geben.
Sculpte in Zbrush nur wenn Du einen genauen Plan hast wie es aussehen soll. Hab ein Konzept, evtl mach Dir Skizzen oder ähnlichen.
Ich hab den Fehler gemacht, dass ich mich von vielen Bilder (zB. Pinterest) beeinflußt lassen habe. Soll heissen, dann gefiel mir ein Bild gut und hab das auf mein Reptil versucht zu übernehmen. Das Resultat war, es sah sch... aus. Wieder was anders ausprobiert, sah auch sch... aus.
Einfach auf gut Glück klappt nicht..... bei mir jedenfalls.


Ich hoffe, ein wenig geholfen zu haben.

LG
ich

 

   

 

Posts: [1 - 4 von 4]

Seiten:

<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>


 

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

HTML Code ist Aus
Smilies sind An
BB Code ist An