ZBrush.de - Forum

Zur Registrierung

ZBrush.de - Forum - Sonstiges - off-topic

Alles was man einfach mal posten will

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!

User-Avatar
Leo
Senior Member

Mitglied seit: 22.08.2004 17:53
Posts: 646

Leo
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
22.08.2004 17:53
Posts: 646

Mögt ihr DVDs...?

16.07.2005 02:33   (Vor 6412 Tagen) 4762 Aufrufe 2 Antworten

Hi,

ich gebe zu, ein Sammler zu sein, ein Sammler z.B. von DVDs - inzwischen habe ich weit über 500 in meiner Sammlung und irgendwie ist es einfach schön, wenn man sieht, wie die Sammlung wächst... (Filme sind mein weiteres Hobby).

Frage an euch: gebt ihr euch mit den Restriktionen, die in Deutschland herrschen, zufrieden, oder kauft ihr auch andernorts (z.B. via Internet in Österreich?)



carpe diem - tempus fugit

http://www.dtp-art.de

User-Avatar
kelvin273
Member

Mitglied seit: 17.09.2004 12:14
Posts: 479

kelvin273
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
17.09.2004 12:14
Posts: 479

Restriktionen? Was meinst Du damit. Darf man in Deutschland nicht so viele DVD's kaufen wie man will, oder Altersbegrenzungen? Sorry- ich kann Dir im Moment nicht ganz folgen...

Gruss
kelvin


User-Avatar
Leo
Senior Member

Mitglied seit: 22.08.2004 17:53
Posts: 646

Leo
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
22.08.2004 17:53
Posts: 646

Ja, in Deutschland ist die Gesetzeslage diesbezüglich eher in Richtung unmündige Bürger bzw. imo übertrieben kinderschutzmäßig, was heisst, dass es keinem deutschen Onlineseller erlaubt ist fsk 18 DVDs zu verschicken. Bei den Online-DVD-Verleih Firmen muss man einen recht nervigen Alterscheck durchlaufen, bei dem z.B. die Eingabe der Personalausweisnummer nicht mehr ausreichend ist. Dann kommt noch hinzu, dass die Marktpolitik des deutschen DVD Vertriebs auch in vieler Hinsicht merkwürdig ist. Blade 2 und 3 bekommt man in der uncut-Version ja z.B. zu kaufen - versuche mal an Blade 1 oder an die uncut-V von 'Dusk 'til Dawn' heranzukommen. Hier muss man schon in Videotheken gehen und dann eigentlich nicht mehr gestattete Programme wie DVD Decrypter/Dämon Tools einsetzen, damit man hier die Lücken in seiner Sammlung füllen kann.
Willst du nun aber z.B. auf Filme wie 'Predator 1' ,'Fürsten der Finsternis' oder 'Evil Dead', so bekommst du das nichteinmal mehr im Realverleih. Von vielen bekannten Filmen gibt es uncut-V., was wir hier als Konsument nur übers Internet erfahren, was uns aber in diesem unseren Lande vorenthalten wird. Duch das Internet und das Fallen von Zollbeschränkungen innerhalb der EU wird diese fsk18/indiziert Verhaltensweise ad absurdum geführt. Ich finde es jedenfalls zum Kotzen, wenn mir der Staat, an den ich fast die Hälfte meines Verdienstes an Steuern abdrücke, Restriktionen auferlegt, weil er meint, ich könnte den Directors Cut nicht vertragen. Das meine ich damit.



carpe diem - tempus fugit

http://www.dtp-art.de


Insgesamt 3 Beiträge