ZBrush.de - Forum

Zur Registrierung

ZBrush.de - Forum - Rund um ZBrush/ZBrushCore - ZBrush

Alle Themen rund um ZBrush, fertige Bilder und WIPs

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!

Fa
Fae
Junior Member

Mitglied seit: 11.12.2014 18:09
Posts: 13

Fae
Fa
Junior Member

Mitglied seit:
11.12.2014 18:09
Posts: 13

Retopology mit Zbrush? oder doch mit einem anderen Tool?

02.09.2020 12:12   (Vor 91 Tagen) 227 Aufrufe 4 Antworten

Hallo, ich bin ziemlich neu hier.
Ich hätte da einige Fragen. Nach einer jahrelangen Auszeit als 3D Grafikerin möchte ich mit Zbrush wieder einsteigen um Character zu erstellen.

Hier die Frage. Benutzt ihr für die Retopology eines Models auch Zbrush und wenn dann wie? Mit welchen Tools?
Ich kenne mich auch etwas mit Maya aus aber aus Kostengründen käme jetzt nur Zbrush und Blender in Frage.

Wie ist eure Herangehensweise und mit welchen Programmen arbeitet man im besten Fall?

Danke fürs Feedback!

Mc
McFly1437
Member

Mitglied seit: 17.02.2006 09:30
Posts: 119

McFly1437
Mc
Member

Mitglied seit:
17.02.2006 09:30
Posts: 119

Also ich selber nutze meist Modo für retopo, aber Blender soll da ja echt stark sein!

ZBrush selber hat mit dem letztem Update 2021 ja für den ZModeler etwas dazu bekommen, was sich fürs retopo recht gut eignet.

Guckst du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=0IeqQJuOsqQ&t=1631s



Willst du dir dein Mesh versaun, musst du es boolisch baun


Fa
Fae
Junior Member

Mitglied seit: 11.12.2014 18:09
Posts: 13

Fae
Fa
Junior Member

Mitglied seit:
11.12.2014 18:09
Posts: 13

Hi, Danke für deine Antwort ;)

Modo ...schon wieder ein neues 3D Tool^^ Ich werde verrückt...(und wie soll man sich das alles als Anfängerin leisten?)

Ok dann werde ich das mal mit Zbrush versuchen. Ich gebe zu von der Handhabung ist Zbrush nicht gerade das einfachste Tool^^

Blender habe ich bis weilen nur runtergeladen und installiert^^
Weiß jemand ob das einfach zu bedienen ist?

LG

Zitat:
McFly1437 schrieb
Also ich selber nutze meist Modo für retopo, aber Blender soll da ja echt stark sein!

ZBrush selber hat mit dem letztem Update 2021 ja für den ZModeler etwas dazu bekommen, was sich fürs retopo recht gut eignet.

Guckst du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=0IeqQJuOsqQ&t=1631s


Mc
McFly1437
Member

Mitglied seit: 17.02.2006 09:30
Posts: 119

McFly1437
Mc
Member

Mitglied seit:
17.02.2006 09:30
Posts: 119

Wirklich einfach ist kein 3D Programm!
Zu Anfang muss man sich bei jedem 3D Programm durchbeißen!

Also ich würde an deiner Stelle mit Blender weiter machen! Selbst Profis nutzen das, nur weil es kostenlos ist, ist es nicht schlechter als andere Software Lösungen!
I weiter Teilen setzt Belnder sogar die so genannten Profi Lösungen unter Druck!
Außerdem ist die Kommunity für Blender groß und es gibt viel gutes Lehrmaterial!



Willst du dir dein Mesh versaun, musst du es boolisch baun


Fa
Fae
Junior Member

Mitglied seit: 11.12.2014 18:09
Posts: 13

Fae
Fa
Junior Member

Mitglied seit:
11.12.2014 18:09
Posts: 13

Super Danke, den Eindruck hatte ich nach einigen Blender Videos auch bereits!
:)

Zitat:
McFly1437 schrieb
Wirklich einfach ist kein 3D Programm!
Zu Anfang muss man sich bei jedem 3D Programm durchbeißen!

Also ich würde an deiner Stelle mit Blender weiter machen! Selbst Profis nutzen das, nur weil es kostenlos ist, ist es nicht schlechter als andere Software Lösungen!
I weiter Teilen setzt Belnder sogar die so genannten Profi Lösungen unter Druck!
Außerdem ist die Kommunity für Blender groß und es gibt viel gutes Lehrmaterial!


[Beitrag bearbeitet am 05.09.2020 von Fae]


Insgesamt 5 Beiträge