ZBrush.de - Forum

Zur Registrierung

ZBrush.de - Forum - Rund um ZBrush/ZBrushCore - ZBrush

Alle Themen rund um ZBrush, fertige Bilder und WIPs

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!

Ri
ritter
Junior Member

Mitglied seit: 28.12.2005 19:51
Posts: 24

ritter
Ri
Junior Member

Mitglied seit:
28.12.2005 19:51
Posts: 24

Seltsam...

23.08.2012 14:50   (Vor 4353 Tagen) 4779 Aufrufe 12 Antworten

Moin

..aber wahrscheinlich nur das Ergebnis meiner Unwissenheit, Kugel mit dem ClipCurve Brush geschnitten, sieht so aus wie

ich es mir vorstelle. Allerdings bei meinem Character bzw. beim Ringmesh entstehen seltsame Dinge.Gibt es hierfür eine

Einstellung bzw. "Klammergriff" um einen sauberen Cut zu bekommen ?

Gruß Axel ...der Kopflose ...

user_img-Wkg7Tfup8J_cut.jpg

User-Avatar
SoM80
Member

Mitglied seit: 02.12.2011 13:07
Posts: 387

SoM80
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
02.12.2011 13:07
Posts: 387

der name ist wohl einfach irreführend, denn tatsächlich schiebt die "clip brush" die geometrie einfach zusammen anstatt sie abzuschneiden.


Ri
ritter
Junior Member

Mitglied seit: 28.12.2005 19:51
Posts: 24

ritter
Ri
Junior Member

Mitglied seit:
28.12.2005 19:51
Posts: 24

Zitat:
SoM80 schrieb
der name ist wohl einfach irreführend, denn tatsächlich schiebt die "clip brush" die geometrie einfach zusammen anstatt sie abzuschneiden.


Ah, verstehe.Schade ...ich habs jetzt so gelöst: Mit dem SliceCurve geschnitten und im SubTool mit "Split" -->Split Groups

die Polygroups aufgelöst, die nicht benötigten Teile gelöscht und mit "Modify Topology" --> closes Holes die enstandenen

"Öffnungen " geschlossen.

Sollte es einen einfacheren, schnelleren Weg geben , so lasst es mich BITTE WISSEN .

Gruß Axel..der Suchende


User-Avatar
SoM80
Member

Mitglied seit: 02.12.2011 13:07
Posts: 387

SoM80
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
02.12.2011 13:07
Posts: 387

es hätte noch ne möglichkeit gegeben mit "delete hidden" aber die dürfte nur unwesentlich schneller sein


User-Avatar
Rayden2007
Member

Mitglied seit: 17.05.2009 13:36
Posts: 160

Rayden2007
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
17.05.2009 13:36
Posts: 160

Wie wäre es mit initialize und dann append zum mesh...???
So mach ich das immer,hat man mehr Kontrolle,finde ich... ;)

Wenn Du nicht weißt,wie ich das meine,mach ich dir gerne mal ein Video dazu...


User-Avatar
SoM80
Member

Mitglied seit: 02.12.2011 13:07
Posts: 387

SoM80
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
02.12.2011 13:07
Posts: 387

VIDEO! VIDEO! VIDEO! ;)

...wenn Du"s schon anbietest.

Hab mir auch schon oft überlegt ob ich Tuts machen soll aber wo fang ich da bloß an? :D


De
Deus-Ex-Schwein
Junior Member

Mitglied seit: 23.08.2012 20:02
Posts: 22

Deus-Ex-Schwein
De
Junior Member

Mitglied seit:
23.08.2012 20:02
Posts: 22

über videos freut sich sicher jeder hier. ;)
ich habe einen bei youtube entdeckt der auch ein paar videos in deutsch anbietet, aber weiß nicht, ob ihr diesen kanal bereits kennt.

http://www.youtube.com/playlist?list=PL47BCC71FE5054EEE&feature=plcp

grüße


User-Avatar
SoM80
Member

Mitglied seit: 02.12.2011 13:07
Posts: 387

SoM80
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
02.12.2011 13:07
Posts: 387

jaja, der is hier auch ab und zu unnerwegs.


User-Avatar
Rayden2007
Member

Mitglied seit: 17.05.2009 13:36
Posts: 160

Rayden2007
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
17.05.2009 13:36
Posts: 160

Da ich zur Zeit kein Headset habe,kann ich das Video leider nicht mit Sprache machen,sorry...
Qualität ist auch nicht die beste,aber ich hoffe,das es evtl. doch zu erkennen ist...

Ich finde es auf diese Art besser,da man das mesh nicht zusammen quetschen muss,wie mit dem Clipbrush... ;)

Sobald ich wieder ein Headset habe,werd ich mich mal an Tutorials setzen... :)

http://www.youtube.com/watch?v=iPVR6-Y-Szg&feature=youtu.be


User-Avatar
SoM80
Member

Mitglied seit: 02.12.2011 13:07
Posts: 387

SoM80
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
02.12.2011 13:07
Posts: 387

määääähr! :)

bin gespannt


Ho
horkon72
Junior Member

Mitglied seit: 07.12.2010 23:44
Posts: 39

horkon72
Ho
Junior Member

Mitglied seit:
07.12.2010 23:44
Posts: 39

Warum nicht das Dynamesh benutzen und einfach einen Würfel dort Positionieren, wo geschnitten werden soll? Mit gedrückter Alt-Taste aufziehen und er wird abgezogen.


User-Avatar
SoM80
Member

Mitglied seit: 02.12.2011 13:07
Posts: 387

SoM80
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
02.12.2011 13:07
Posts: 387

klar, wenn polycount und topology egal sind.


Ho
horkon72
Junior Member

Mitglied seit: 07.12.2010 23:44
Posts: 39

horkon72
Ho
Junior Member

Mitglied seit:
07.12.2010 23:44
Posts: 39

Wozu gibts den Qremesher?


Insgesamt 13 Beiträge