Benutzername: Kennwort:

- Mitglied werden    - Kennwort vergessen?


Thread anzeigen

 Suchen | Hilfe | Top-Themen

 


ZBrush.de - Forum > Rund um ZBrush > Installation und Wartung/FAQ

Wie Viele Brushes und Alphas können in dem je zugehörigen Ordner abgelegt werden ?


Druckbare Version anzeigen

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!
[LogIn] [Anmelden]
 

 Posts: [1 - 2 von 2]

Seiten:

Autor

Betreff: Wie Viele Brushes und Alphas können in dem je zugehörigen Ordner abgelegt werden ?

wi3lanD
Posts: 2

Newbie 

erstellt am 20. November 2018 00:46 | Aufrufe: 52 | IP gespeichert | #22793

Wie viele Brushes und Alphas können in dem je zugehörigen Ordner abgelegt werden, so das ZBrush starten kann.
Gibt es hier ein Limit in ZBrush ?
Ich habe zur Zeit etwa 600 Brushes im Ordner "Brushes" abgelegt und etwa 400 Alphas (.psd) im Ordner "Alphas".
Bei manchen Alphas oder Brushes stürtzt ZBrush beim starten ab.
Nun weiss ich nicht ob es evtl. an ganz bestimmten defekten Brushes oder Alphas liegt, oder ob es die große Anzahl ist die ZBrush nicht hochladen kann und ZBrush ein gewisses Limit hat.
Spielt die länge des Datei-Namens auch eine Rolle ?
Es ist mir natürlich klar das ZBrush länger benötigt für den Start, umso mehr Dateien abgelegt wurden.
Wie viele habt Ihr den so abgelegt bzw. installiert ?
Danke für eure Hilfe !
 

   

 

bookhouseman
Posts: 124

Member 

erstellt am 28. November 2018 16:14 | IP gespeichert | #22795

Hallo wi3lanD,

hmh, mal ne Frage, warum machst Du das?
Du sagst ja selber das ZBrush bei manchen Alphas oder Brushes abstürzt?!

OK, Dein Ding aber die Frage kann ich Dir leider nicht beantworten.

Ich erstelle Projekt-Ordner und da kommt alles rein.
Alphas, Brushes, Rendering, Fotos .... einfach alles.
Ist für mich übersichtlich.

Gruß
Frank
 

   

 

Posts: [1 - 2 von 2]

Seiten:

<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>


 

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

HTML Code ist Aus
Smilies sind An
BB Code ist An