Benutzername: Kennwort:

- Mitglied werden    - Kennwort vergessen?


Thread anzeigen

 Suchen | Hilfe | Top-Themen

 


ZBrush.de - Forum > Rund um ZBrush > ZBrush

subtool symetrisch in 2 teile schneiden


Druckbare Version anzeigen

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!
[LogIn] [Anmelden]
 

 Posts: [1 - 7 von 7]

Seiten:

Autor

Betreff: subtool symetrisch in 2 teile schneiden

aspidelaps
Posts: 9

Newbie 

erstellt am 04. April 2019 13:26 | Aufrufe: 142 | IP gespeichert | #22915

hallo zusammen

ich bin an einem projekt dran, wo ich ein subtool in 2 teile schneiden muss um den inhalt zu sehen.
ich kriege es einfach nicht hin.

ich gehe so vor:
ich lade ein mir ein selbst erstelltes tool(444t polygone) über import hoch und ziehe es mir in arbeitsbereich über dragrect.
selbstverständlich wird ein polymesh 3d erstellt und schnell close holes(ohne geht es nicht,hat wohl 2-3 kleine löcher drin) drüber laufen gelassen, was auch alles funktioniert.

nun wechsle ich ins subtool und aktiviere "live boolean", wo ich mir zusätlich ein cube ins bild hole, den ich mir auf das gewünschte maas ziehe, sagen wir jetz mal 10x5x5 cm.
nun, da ja das erste objekt(sagen wir mal eine vase) im cube eingeschlossen ist, kann ich es über live boolean im subtool auschneiden lassen. was auch funktioniert, ich sehe wenn ich auf transparent stelle.

soweit ja alles gut und schön.
nun fängt aber das problem an.
ich kriege das ding auf keine weisse in zwei gleich grosse teile.
ich habe echt alles versucht, es kommen immer fehler meldungen.
lustigerweise kriege ich es aber hin, wenn ich die vase nur zur hälfte drauf lasse. sprich ausschneiden funktioniert. ich kann es sogar 3d drucken. einfach nicht aus einem block in zwei teile.

hintergrund ist, dass ich gerne eine zweiteilige form erstellen würde.

vielleicht kann mir ja jemand helfen, ich wäre echt dankbar weil im moment stehe ich auf dem schlauch und komme nicht weiter.

liebe grüsse alex


[Editiert am 04.04.2019 von aspidelaps]
 

   

 

Brushie
Posts: 186

Member 

erstellt am 04. April 2019 14:22 | IP gespeichert | #22916

Hi,

Zitat:
aspidelaps schrieb
...ich kriege das ding auf keine weisse in zwei gleich grosse teile...


Ein erster Tipp zu einer möglichen Fehlerquelle:
Wenn du die Hälfte per Augenmaß ermittelst und mit dem Brush ClipRect schneidest, solltest du am Randmenü unbedingt die ORTHOGRAPHISCHE Ansicht (dh nicht die perspektivische) einschalten - sonst wird das immer unpräzise.

Ansonsten wird hier noch eine präzisere Möglichkeit zu einer symmetrischen Erzeugung der beiden Hälfte vorgestell:
https://www.youtube.com/watch?v=1uCxeE6deiI




______________________
Wer nicht am Abgrund stand, dem wachsen keine Flügel.
 

   

 

aspidelaps
Posts: 9

Newbie 

erstellt am 04. April 2019 14:33 | IP gespeichert | #22917

hi brushie

das hilft mir zwar schon irgenwie weiter, bei einem nicht erwähnten problem.

aber bei meinem momentanen problem nicht.
du hast mich da auch falsch verstanden.

nehmen wir das beispiel vom soldaten.
wir haben den soldaten im bild, nun packen wir den aber komplett in einen cube.
er ist von allen seiten eingeschlossen vom cube, nicht schaut raus, er steht auch schön mittig im zentrum.

nun teile mir den cube in zwei teile inklusive dem soldaten, so dass wir zwei teile haben mit jeweil einer hälfte des soldaten.

dann hast du genau mein problem.

ich habe es auch schon versucht in fusion 360 zu ziehen und es da zu teilen, wäre ja voll easy... geht aber auch nicht.
 

   

 

da_marc
Posts: 139

Member 

erstellt am 04. April 2019 16:00 | IP gespeichert | #22918

Hallo,

willst du die Vase in 2 Hälften oder den Cube aus dem die Vase ausgeschnitten ist?
Wenn du die Vase Halbieren möchtest machst du es so, das die Vase zur hälfte im Cube ist, musst aber zweimal Boolesch Union Mash erstellen
so

und so

dann kannst du das eine zu dem anderen Hinzufügen (Subtool/Hinzufügen).
Es passen die Hälften perfekt zusammen.

Gruß Marc
 

   

 

aspidelaps
Posts: 9

Newbie 

erstellt am 04. April 2019 23:45 | IP gespeichert | #22919

hallo da marc

das kenne ich alles auch. nur sobald, dass die vase komplett vom cube eingeschlossen ist funktioniert das ganze nicht mehr.
sie beispiel bild.


die vase ist komplett drin , wenn ich jetzt aber "make boolean mesh" machen will geht es nicht.
da stehe ich an, warum geht der scheiss nicht.
weil dann könnte ich es zweilmal als tool je links und rechts teilen, wie in deinem beispiel.

weil in einen sichtbaren bereich schneiden über boolean , dass kann und kenne ich. siehe bild


ist wieder mal so was simples was zbrush einfach nicht will..
bin ja gespannt was ihr dazu meint.



[Editiert am 05.04.2019 von aspidelaps]
 

   

 

da_marc
Posts: 139

Member 

erstellt am 05. April 2019 07:50 | IP gespeichert | #22920

Hi,

ja das funktioniert nicht, weshalb weiß ich auch nicht. Du könntest doch den Würfel vorher in zwei Teile machen und jedes teil separat Boolen.

Gruß Marc
 

   

 

aspidelaps
Posts: 9

Newbie 

erstellt am 06. April 2019 13:57 | IP gespeichert | #22925

ok, alles klar. dann stand ich da doch nicht komplett auf dem schlauch, auch mal schön.
ich habe es jetzt halt mit einer kleinen verbindung nach aussen gelösst.. quasi ein kleiner schlauch in die aussenwelt, den ich mit planar weg gebrusht habe

auf jeden fall danke euch.
 

   

 

Posts: [1 - 7 von 7]

Seiten:

<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>


 

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

HTML Code ist Aus
Smilies sind An
BB Code ist An