ZBrush.de - Forum

Zur Registrierung

ZBrush.de - Forum - Sonstiges - off-topic

Alles was man einfach mal posten will

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!

User-Avatar
Leo
Senior Member

Mitglied seit: 22.08.2004 17:53
Posts: 646

Leo
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
22.08.2004 17:53
Posts: 646

Ideenfindung, Vorbilder, Anregungen usw.

17.04.2005 10:01   (Vor 6502 Tagen) 6153 Aufrufe 8 Antworten

Hi,

allgemein mal eine Frage an euch hier: ich verfüge über eine Menge an Programmen, mit denen schwerpunktmäßig diverse Aufgaben gemacht werden können. Einen hundertprozentigen workflow habe ich da noch nicht, wenn man mal von dem abschliessenden Postprocessing mit Photoshop absieht, was ich eigentlich immer nutze und sei es, um das Bild fürs web aufzubereiten.

Jetzt meine Frage: was nutzt ihr zur Anregung, Ideenfindung? Wie fangt ihr an? Zeichnung auf einem Blatt Papier? Blueprint?

Ich habe diesen Thread bewusst in den off-topic Bereich gesetzt, da er sich nicht auf ZB speziell bezieht...



carpe diem - tempus fugit

http://www.dtp-art.de

User-Avatar
souleat
Senior Member

Mitglied seit: -
Posts: 2012

souleat
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
-
Posts: 2012

ganz einfach - der gusto kommt mit dem essen!
d.h beim betrachten von Büchern, Filmen, Zeitschriften, Internetseiten ect. kommen einem Ideen..
dazu kommt noch Manipulieren von Fotos, Abkupfern ect. ;)
da es ja nicht wirklich was neues gibt ist das schon okay...

so jetzt muss ich zur Familienfeier .. (Mutters Geburtstag ;) ) da könnten einem ja auch ideen kommen.. :cool:



In der Mitte der Schwierigkeiten findet man die Möglichkeiten ( Einstein - ob er ZBrush schon kannte? :-) ."


User-Avatar
Leo
Senior Member

Mitglied seit: 22.08.2004 17:53
Posts: 646

Leo
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
22.08.2004 17:53
Posts: 646

...viel Spaß, Souli... und was dabei eventuell für eine Idee kommt, lass' mich bitte wissen. ;)



carpe diem - tempus fugit

http://www.dtp-art.de


User-Avatar
bine
Senior Member

Mitglied seit: 24.11.2003 10:10
Posts: 1075

bine
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
24.11.2003 10:10
Posts: 1075

nun ja,

an anregungen und visuellen reizen sollte es wohl im internet-zeitalter nicht mangeln...
wir werden ständig und dauernd bildern, geräuschen usw. ausgesetzt.

im gegenteil: manchmal denke ich, es gibt zuviele eindrücke und optische anregungen, so dass es einfach zu einer
überflutung kommt. zumindest mir persönlich geht es manchesmal so. dann bin ich wie blockiert.

wie denkt ihr denn darüber?

winke winke
bine


User-Avatar
Orpheus
Member

Mitglied seit: 12.11.2004 22:37
Posts: 114

Orpheus
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
12.11.2004 22:37
Posts: 114

Wenn ich nach Ideen suche und mir selbst grad nix einfällt, surfe ich gern auf Seiten wie:

http://www.fotocommunity.de/

Da gibt es alle möglichen Arten von Fotos als Anregung für Modelle oder auch für Stimmungen.



Manchmal weiß ich einfach nicht, wie ich einen Satz zuende


User-Avatar
nexxon
Member

Mitglied seit: -
Posts: 366

nexxon
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
-
Posts: 366

ich finde jeden tag irgendwo bilder im internet (meistens bei vorlagensuche) und wenn mir etwas gefällt, wirds runtergeladen, manchmal ganze bilddatenbanken. mittlerweile habe ich mehrere 10000 bilder aus den bereichen architektur, technik, menschen, comix, tiere, landschaften und viele mehr. irgendwann kommt man nicht mehr nach mit dem sortieren, aber es gibt ja superschnelle bildbrowser (viewit für mac), mit denen man sehr effizient bilder sichten kann. wenn mir nichts einfällt, schalte ich auf random-dia-modus und klicke mich durch.
daneben gibts noch ein skizzenordner. wenn ich eine idee habe, wird´s in photoshop skizziert und gespeichert.


User-Avatar
souleat
Senior Member

Mitglied seit: -
Posts: 2012

souleat
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
-
Posts: 2012

hallo leute danke für den photolink!
ich kenn das : http://www.photo.net/gallery/photocritique/filter

wer weiss ein paar gute bilddatenbanken mit halbwegs grossen bildern? please



In der Mitte der Schwierigkeiten findet man die Möglichkeiten ( Einstein - ob er ZBrush schon kannte? :-) ."


User-Avatar
Orpheus
Member

Mitglied seit: 12.11.2004 22:37
Posts: 114

Orpheus
User-Avatar
Member

Mitglied seit:
12.11.2004 22:37
Posts: 114

Hier noch ein paar Links:

http://www.naturfotografen-forum.de/
http://www.bildarchiv-monheim.de/
http://caliban.mpiz-koeln.mpg.de/~stueber/sturm/flora/icon_page_00444.html
http://www.afterimage.com/
http://www.flickr.com/



Manchmal weiß ich einfach nicht, wie ich einen Satz zuende


User-Avatar
Leo
Senior Member

Mitglied seit: 22.08.2004 17:53
Posts: 646

Leo
User-Avatar
Senior Member

Mitglied seit:
22.08.2004 17:53
Posts: 646

Thx - hier einen link, den ich auf der Suche nach Material für mein neues projekt fand:

http://exether.free.fr/irtc/stills/main_unoff.html



carpe diem - tempus fugit

http://www.dtp-art.de


Insgesamt 9 Beiträge