Benutzername: Kennwort:

- Mitglied werden    - Kennwort vergessen?


Thread anzeigen

 Suchen | Hilfe | Top-Themen

 


ZBrush.de - Forum > Rund um ZBrush > ZBrush

Obj-Datei in Zbrush laden und bearbeiten


Druckbare Version anzeigen

Posting nur für registrierte Mitglieder erlaubt!
[LogIn] [Anmelden]
 

 Posts: [1 - 6 von 6]

Seiten:

Autor

Betreff: Obj-Datei in Zbrush laden und bearbeiten

Ahrfoto
Posts: 4

Newbie 

erstellt am 25. August 2009 17:38 | Aufrufe: 7870 | IP gespeichert | #17367

Hallo Foris.

An dieser Stelle erst einmal ein grosses Kompliment für Euer Forum. Hier findet man ja sehr viel und einige Probleme konnte ich schon mit Eurer Hilfe lösen. Nun habe ich aber etwas vor, bei dem ich einfach nicht weiterkomme.

Zum Hintergrund: Ich möchte Obj-Dateien, die ich mit Cinema erstellt habe zu Zbrush importieren, diese zu Polymesh umwandeln, damit ich sie zu SL-Sculpties-Texturen exportieren kann. Das dies nicht auf direktem Weg funktioniert, war mir relativ schnell bewusst. Nun habe ich folgenden Tipp erhalten:

Die Obj-Datei in Zbrush importieren und eine 3D-Sphere öffnen und letztere dann "um die Obj-Datei herumlegen, wie Silberfolie um einen Schoko-Osterhasen" :-). Dies sollte mit Hilfe eines Projekt-Pinsels funktionieren. Mehr Angaben konnten nicht gemacht werden. Ich habe das dann ausprobiert, bin aber mit meinen mageren Kenntnissen nicht sehr weit gekommen.

Meine Fragen: Existiert die o.g. Vorgehensweise und wie funktioniert sie? Vielen Dank im voraus!

Gruß
Günni
 

   

 

hirnlaich
Posts: 448

Member 

erstellt am 26. August 2009 10:10 | IP gespeichert | #17372

Zitat:
Die Obj-Datei in Zbrush importieren und eine 3D-Sphere öffnen und letztere dann "um die Obj-Datei herumlegen, wie Silberfolie um einen Schoko-Osterhasen" :-). Dies sollte mit Hilfe eines Projekt-Pinsels funktionieren. Mehr Angaben konnten nicht gemacht werden. Ich habe das dann ausprobiert, bin aber mit meinen mageren Kenntnissen nicht sehr weit gekommen.


Das verstehe ich nicht so richtig, was du damit meinst. Retopologize oder etwas anderes?
SL Texturen, meinst du für Second Life oder was?

Obj Files importieren und in ein 3d Polymesh wandeln ist ja kein Ding. Tools/Import, danach auf (T) Edit Modus, dann auf Make 3d Polymesh.
Wäre nett, wenn du das mal etwas genauer erklären würdest, was du da machen möchtest, und für was das sein soll. Für Second Life könnte ich durchaus helfen.

______________________
Die Hauptdarsteller wissen oft am wenigsten worum es geht.

You don´t need to be different, just be good, good is different enough.
 

   

 

Ahrfoto
Posts: 4

Newbie 

erstellt am 26. August 2009 15:41 | IP gespeichert | #17373

Hallo Hirnlaich.

Vielen Dank für Deine Antwort. Da muss ich wohl etwas weiter ausholen:

Zielsetzung:
Erstellung von Sculptie-Maps mit Zbrush für Second Life

Vorgehensweise:
Es gibt für Zbrush für diesen Zweck ein PlugIn namens "Sculptiemaker".
http://www.shiny-life.com/sculpty-maker/" target=_blank> http://www.shiny-life.com/sculpty-maker/D
Dies habe ich installiert und nach dem Tutorial (siehe Link) ist das auch kein Problem. In der Vergangenheit habe ich ein paar Sachen mit Cinema erstellt und als obj-Datei abgespeichert. Diese wollte ich dann mittels dem o.g. PlugIn bearbeiten, um eine Sculptie-Map zu erhalten.

Workflow:
Ich habe die obj-Datei in Zbrush geladen und in ein Polymesh gewandelt (wie von Dir beschrieben). Um das Objekt in seinen Maßen für SL vorzubereiten brauche ich den Befehl Initalizise im Tool-Menü. Das erscheint auch immer, wenn ich ein eigenes Objekt in Zbrush erstelle. Nur wenn ich eine obj-Datei lade und in Polymesh wandele, dann wird Initalizise nicht angezeigt und so fehlt mir schon einmal die wichtigste Voraussetzung. Nun habe ich das einfach mal ignoriert und wollte die Sculptie-Map mittels dem Tool-Befehl Sculpties exportieren, doch nach dieser Vorgehensweise hängt sich Zbrush auf.

Mögliche Lösung:
Ein SL-Bewohner hat mir dann geraten, mittels des Projekt-Pinsels eine Polymesh um das obj-Objekt zu legen. Ich nehme mal an, dass Du deswegen "Retopologize" ins Spiel gebracht hast (ich selber kenne diesen Befehl nicht). Wie schon in meinem vorherigen Posting erwähnt, war das nicht von Erfolg gekrönt, weil ich den Worklflow nicht kenne.

Meine Fragen:
1. Ist es grundsätzlich nicht möglich eine obj-Datei zu einer Sculptie-Map umzuwandeln?
2. Falls doch, wie stelle ich das an? oder: Wie machst Du das?

Im voraus besten Dank für Deine Bemühungen!

Gruß
Günni

 

   

 

hirnlaich
Posts: 448

Member 

erstellt am 27. August 2009 09:13 | IP gespeichert | #17377

Ja, das Initialize steht nach der Umwandlung in ein 3D Polymesh nicht mehr zur Verfügung. Ergo, Obj File importieren, unter Tools Initialize einstellen, was du benötigst, danach erst Make Polymesh 3d.

Um die anderen Sachen kümmere ich mich mal die Tage.

http://209.132.96.165/zbc/showthread.php?p=428002

______________________
Die Hauptdarsteller wissen oft am wenigsten worum es geht.

You don´t need to be different, just be good, good is different enough.
 

   

 

Ahrfoto
Posts: 4

Newbie 

erstellt am 27. August 2009 17:41 | IP gespeichert | #17379

Hallo Hirnlaich.

Falls es Dir weiterhelfen sollte: http://forums.secondlife.com/showthread.php?t=260272&page=1&pp=15
Das kommt der Sache doch schon mal näher. Leider ist mein Englisch ziemlich bescheiden, so dass ich da nicht so recht durchsteige. Mein Problem ist: Sobald ich ein einzelne obj-Datei in Zbrush ziehe, verschwindet Initalizise. Ich vermute mal, dass der Fehler in der obj-Datei selber liegt. Cinema zerschiesst bei dem Selektieren einzelner Teile aus einer Szene irgendwas. Und so komme ich dann einfach nicht weiter.
In diesem Zusammenhang stelle ich mir auch die Frage, warum ZBrush nach dem Anklicken des Exportieren-Buttons für Sculpties immer abschmiert. Muss ich da eine Memory-Einstellung ändern? Ich hoffe, dass ich Dir nicht zuviel Arbeit aufhalse, ansonsten musst das sagen aber ich nehme mal an, dass Dich das Thema genauso interessiert wie mich.

Gruß
Günni

Nachtrag:

Ich hab das jetzt gerafft. Wurde auch Zeit :-)
Bleiben nur noch meine zwei Probleme: 1. Die Obj-Datei skalieren (kein Initalizise) und warum Zbrush beim Sculptie-Export abschmiert.


[Editiert am 27.08.2009 von Ahrfoto]
 

   

 

Ahrfoto
Posts: 4

Newbie 

erstellt am 29. August 2009 15:18 | IP gespeichert | #17383

So, ich habe jetzt den Workflow, den ich brauche. Ist zwar über Umwege aber ausreichend:
http://www.shiny-life.com/2008/05/08/convert-objects-to-sculpted-prims-with-zbrush/


 

   

 

Posts: [1 - 6 von 6]

Seiten:

<< Vorheriges Thema | Nächstes Thema >>


 

Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

HTML Code ist Aus
Smilies sind An
BB Code ist An